buero@biff.eu030 74 73 58 66
Zurück zur Übersicht
ID 2207

Entwicklungsbedürfnisse von ein- bis dreijährigen Kindern

U3
Erzieher*in

Dauer

19.10.2022
20.10.2022
2 Tage

Mit dem Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren nimmt die Anzahl der jüngeren Kinder in unseren Kitas stetig zu. Diese Altersgruppe wird oft „einfach so“ in den Kita-Alltag integriert, obwohl die Jüngsten besondere Aufmerksamkeit brauchen. Unsere Aufgabe ist es, auch den Jüngsten im pädagogischen Alltag gerecht zu werden.

Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Seminar mit der spannenden Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren des Kindes und gehen folgenden Fragen nach: Was bedeutet Bindung? Wie gestalte ich eine optimale Eingewöhnung? Welche Meilensteine absolvieren Kinder in ihrer Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren? Wie kann ich die Jüngsten in ihrer Entwicklung optimal unterstützen? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für meine praktische Arbeit – und speziell auch für meine Gruppe?

Das theoretisch angelegte Seminar wird durch praktische Tipps und konkrete Empfehlungen für Ihre Arbeit ergänzt.

Weiterlesen

Mit dem Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren nimmt die Anzahl der jüngeren Kinder in unseren Kitas stetig zu. Diese Altersgruppe wird oft „einfach so“ in den Kita-Alltag integriert, obwohl die Jüngsten besondere Aufmerksamkeit brauchen. Unsere Aufgabe ist es, auch den Jüngsten im pädagogischen Alltag gerecht zu werden.

Deshalb beschäftigen wir uns in diesem Seminar mit der spannenden Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren des Kindes und gehen folgenden Fragen nach: Was bedeutet Bindung? Wie gestalte ich eine optimale Eingewöhnung? Welche Meilensteine absolvieren Kinder in ihrer Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren? Wie kann ich die Jüngsten in ihrer Entwicklung optimal unterstützen? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für meine praktische Arbeit – und speziell auch für meine Gruppe?

Das theoretisch angelegte Seminar wird durch praktische Tipps und konkrete Empfehlungen für Ihre Arbeit ergänzt.

Für dieses Seminar existiert noch ein alternativer Termin

17.01.2022 und 18.01.2022
zum Termin

Dozent*in des Seminars

Abschluss

  • Diplom-Psychologe

Zusatzqualifikation/Berufliche Weiterbildung

  • Verhaltens- und Kommunikationstrainer
  • systemischer Coach

Beruflicher Werdegang

  • 1994 – 2001 Studium der Psychologie an der FU Berlin
  • seit 2004 Dozent in der Berufsausbildung von Heilerziehungs-, Altenpflegekräften sowie Erziehern und Sozialassistenten sowie für Erzieher*innen, Praxisanleiter*innen und Leitungskräfte in Berlin und Brandenburg
  • 2008 kommissarischer Leiter einer privaten Fachschule für Heilerziehungspflege
  • 2010 – 2020 Ausbildungsbegleitung in der tätigkeitsbegleitenden Qualifizierung zum Erzieher/zur Erzieherin (BIfF und SPI Brandenburg/Nordwest)
  • seit 2016 Einzel- und Gruppencoachings
  • seit 2020 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Berliner Kitainstitut für Qualitätsentwicklung (BeKi)

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Entwicklungspsychologische Themen
    • allgemein für Krippe, Kindergarten und Hort
    • speziell z. B. Bindung und Eingewöhnung, „Sauberkeitsentwicklung“, Autonomieentwicklung, Entwicklung emotionaler Kompetenzen
  • sog. Verhaltensauffälligkeiten
  • Trennungserfahrungen von Kindern; Erfahrungen von Tod, Sterben und Trauer von Kindern
  • Sexualpädagogik
  • Kommunikation, Konfliktbearbeitung, Teamentwicklung

Seminare

Müsste es das nicht schon können? Grundlagen der Entwicklungspsychologie

Weitere Informationen zum Seminar

Wir haben hier für Sie die Wegbeschreibung zu unserem Veranstaltungsort als PDF-Dateien zum download bereitgestellt:

BIfF Mainzer Straße

Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren im direkten Umfeld des BIfF zu den höchsten in Berlin zählen. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Bitte beachten Sie die etwas günstigere Parkmöglichkeit eine U-Bahnstation entfernt: Klicken Sie hier, um sich zu informieren.

Buchungsanfrage.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anfragen

Buchungsanfrage.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anfragen
U3
Erzieher*in

Dauer

2 Tage
19.10.2022
20.10.2022

Uhrzeit

9 bis 16 Uhr

Kosten

280 EUR (inkl. Seminarmaterial und Getränke)

Teilnehmer*innen

max. 15

Ort

BIfF
Mainzer Str. 23
10247 Berlin

Bildungsurlaub

Anerkannt in Berlin
und Brandenburg

Ähnliche seminare

ID 2214

Unter die Haut – Beißen bei kleinen Kindern

16.02.2022 | + weitere Termine
U3
Erzieher*in
ID 2216

Ich will nicht! – Die Trotzphase verstehen und begleiten

30.03.2022 | + weitere Termine
U3
Erzieher*in