buero@biff.eu030 74 73 58 66
Zurück zur Übersicht
ID 23066

Ey, was willst Du!? - Jugendkultur im Hort

Erzieher*in
6+

Dauer

04.05.2023
05.05.2023
2 Tage

Hortkinder sind auf der Suche nach Vorbildern und wollen sich von Erwachsenen und Kleinkindern immer mehr abgrenzen.
Neben Feuerwehrleuten, Pirat*innen und Prinz*essinnen ahmen sie zunehmend häufig Popstars und Models nach. Ihre Vorbilder tummeln sich zunehmend weniger auf Fußballfeldern oder Kinoleinwänden, als in Sozialen Netzwerken wie Instagram, TikTok oder YouTube. Hier kommen sie mit unterschiedlichen Jugendkulturen in Berührung, wollen dazugehören und sich gleichzeitig abgrenzen. Sie kopieren Gesehenes und testen dabei auch ästhetische Grenzen aus.

Für Erzieher*innen im Hort bringt dieses Verhalten Fragen mit sich: Wie sollen sie beispielsweise mit einer für sie herausfordernden Musik umgehen? Wie können sie Modewörter, Gesten, Kleidung, Styling verstehen? Wie können sie dem Wunsch nach Marken und Labels begegnen…?

Dieses Seminar soll Ihnen den Umgang mit ungewohnten Verhaltensweisen von Hortkindern erleichtern und Missverständnisse und Konflikte durch die erarbeiteten (Er)Kenntnisse vorbeugen. Sie erhalten die Gelegenheit, sich praktisch und theoretisch mit dem Phänomen Jugendkultur und seinem Einfluss auf das soziale Verhalten von Hortkindern auseinanderzusetzen und lernen praxisnahe Handlungsansätze zum Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen kennen.

Weiterlesen

Hortkinder sind auf der Suche nach Vorbildern und wollen sich von Erwachsenen und Kleinkindern immer mehr abgrenzen.
Neben Feuerwehrleuten, Pirat*innen und Prinz*essinnen ahmen sie zunehmend häufig Popstars und Models nach. Ihre Vorbilder tummeln sich zunehmend weniger auf Fußballfeldern oder Kinoleinwänden, als in Sozialen Netzwerken wie Instagram, TikTok oder YouTube. Hier kommen sie mit unterschiedlichen Jugendkulturen in Berührung, wollen dazugehören und sich gleichzeitig abgrenzen. Sie kopieren Gesehenes und testen dabei auch ästhetische Grenzen aus.

Für Erzieher*innen im Hort bringt dieses Verhalten Fragen mit sich: Wie sollen sie beispielsweise mit einer für sie herausfordernden Musik umgehen? Wie können sie Modewörter, Gesten, Kleidung, Styling verstehen? Wie können sie dem Wunsch nach Marken und Labels begegnen…?

Dieses Seminar soll Ihnen den Umgang mit ungewohnten Verhaltensweisen von Hortkindern erleichtern und Missverständnisse und Konflikte durch die erarbeiteten (Er)Kenntnisse vorbeugen. Sie erhalten die Gelegenheit, sich praktisch und theoretisch mit dem Phänomen Jugendkultur und seinem Einfluss auf das soziale Verhalten von Hortkindern auseinanderzusetzen und lernen praxisnahe Handlungsansätze zum Umgang mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen kennen.

Dozent*in des Seminars

Abschluss

  • Musiker

Beruflicher Werdegang

  • seit 2000 freiberuflich tätig als Musiker, Musikproduzent, Theaterdarsteller, Moderator, Komiker, Theater- und Comedyautor (z. B. P. R. Kantate, Manne & Günther, Heimathafen Neukölln, Radio Multikulti, radioeins radio Show, Richards Kindermusikladen)
  • seit 2008 bundesweit freiberuflich tätig als Workshopleiter in Kursen sowie Projekten in den Bereichen Musik, Rap, Theater, Hörspiel, Radio für verschiedene Träger (z. B. Haus der Jugend Charlottenburg, Die Gelbe Villa, Pestalozzi-Fröbel-Haus, Populare e. V., versch. Grundschulen, Bund Deutscher Amateurtheater, Schulkultur e. V. Marburg, Landesakademie Rotenfels, Landesmusikakademie Berlin)
  • seit 2009 freiberuflich tätig als Fachreferent in der Fort- und Weiterbildung im Bildungsbereich Musikalische Frühbildung in verschiedenen Institutionen (z. B. Landesakademie Rotenfels, sfbb, bmu, BifF, IfW Neubrandenburg, Kita- Akademie)

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Musik, Theater, Hörspiel in der Kita und im Hort
  • Klanginszenierung in Hörspiel und Theater
  • Geschichten erzählen und erfinden
  • Reden vor Publikum
  • Rap, Reime, Rhythmus
  • Jugendkultur
  • Musikdidaktik 
  • Masterclass Clown 

Seminare

Yo Digga, was geht? – Rap, Reime, Rhythmus im Hort

Weitere Informationen zum Seminar

Wir haben hier für Sie die Wegbeschreibung zu unserem Veranstaltungsort als PDF-Dateien zum Download bereitgestellt:

BIfF Mainzer Straße

Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren im direkten Umfeld des BIfF zu den höchsten in Berlin zählen. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Bitte beachten Sie die etwas günstigere Parkmöglichkeit eine U-Bahnstation entfernt: Klicken Sie hier, um sich zu informieren.

Anmeldung.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anmelden

Anmeldung.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anmelden
Erzieher*in
6+

Dauer

2 Tage
04.05.2023
05.05.2023

Uhrzeit

09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten

280 EUR (inkl. Seminarmaterial und Getränke)

Teilnehmer*innen

max. 15

Ort

BIfF
Mainzer Str. 23
10247 Berlin

Bildungsurlaub

Anerkannt in Berlin
und Brandenburg

Ähnliche seminare

ID 2277

Yo Digga, was geht? – Rap, Reime, Rhythmus im Hort

29.11.2022 | + weitere Termine
Erzieher*in
6+