buero@biff.eu030 74 73 58 66Newsletter
Zurück zur Übersicht
ID 24006

Alle machen mit! – Hortgruppen stärken und Individuen fördern mit Musik und Theater

6+
Erzieher*in

Dauer

27.05.2024
1 Tag

Kosten

165 EUR (inkl. Seminarmaterial und Getränke)

Musik und Theater sind mehr als Geburtstagsständchen oder die Verkleidung als Zauberschüler*in in Hogwarts. Wir finden sie im beiläufigen Summen beim Aufräumen, in phantasievollen Vorhaben der Kinder, in den rhythmischen Klängen des Bestecks beim Mittagessen, aber auch in geplanten Theater-Inszenierungen.

Wie können Sie diese und andere Situationen in Hort und Grundschule nutzen, um das Kind und das Miteinander in der Gruppe zu stärken? Und wie gelingt das ohne Vorbereitung, Materialaufwand oder Vorkenntnisse?

In diesem Seminar gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach. Wir lernen vielfältige Ansätze aus der musikalischen Improvisation, dem elementaren Musizieren und der Theaterpädagogik kennen, durch die Sie gemeinsam mit Kindern ab sechs Jahren ins kreative Gestalten kommen, Gruppendynamiken stärken, Energien bündeln und Empathie fördern können.

Wir erproben verschiedene musik- und theaterpädagogische Spiele und Übungen. Wir überprüfen ihre Einsatzmöglichkeiten im Hort-Alltag und gehen der Frage nach, wie diese Methoden das Kind und die Gruppe in ihrer (Weiter)Entwicklung unterstützen können. Und natürlich stehen dabei Ihre eigenen Fragestellungen und Bedarfe im Vordergrund.

Das Seminar richtet sich ausdrücklich auch an Personen mit keinen oder wenigen Vorerfahrungen. Eigene Instrumenten können, falls vorhanden, mitgebracht werden.


Suchbegriffe: Gruppenpädagogik, Sozialkompetenz, Wir-Gefühl, Grundschule

Weiterlesen

Musik und Theater sind mehr als Geburtstagsständchen oder die Verkleidung als Zauberschüler*in in Hogwarts. Wir finden sie im beiläufigen Summen beim Aufräumen, in phantasievollen Vorhaben der Kinder, in den rhythmischen Klängen des Bestecks beim Mittagessen, aber auch in geplanten Theater-Inszenierungen.

Wie können Sie diese und andere Situationen in Hort und Grundschule nutzen, um das Kind und das Miteinander in der Gruppe zu stärken? Und wie gelingt das ohne Vorbereitung, Materialaufwand oder Vorkenntnisse?

In diesem Seminar gehen wir gemeinsam diesen Fragen nach. Wir lernen vielfältige Ansätze aus der musikalischen Improvisation, dem elementaren Musizieren und der Theaterpädagogik kennen, durch die Sie gemeinsam mit Kindern ab sechs Jahren ins kreative Gestalten kommen, Gruppendynamiken stärken, Energien bündeln und Empathie fördern können.

Wir erproben verschiedene musik- und theaterpädagogische Spiele und Übungen. Wir überprüfen ihre Einsatzmöglichkeiten im Hort-Alltag und gehen der Frage nach, wie diese Methoden das Kind und die Gruppe in ihrer (Weiter)Entwicklung unterstützen können. Und natürlich stehen dabei Ihre eigenen Fragestellungen und Bedarfe im Vordergrund.

Das Seminar richtet sich ausdrücklich auch an Personen mit keinen oder wenigen Vorerfahrungen. Eigene Instrumenten können, falls vorhanden, mitgebracht werden.


Suchbegriffe: Gruppenpädagogik, Sozialkompetenz, Wir-Gefühl, Grundschule

Dozent*in des Seminars

Beruflicher Werdegang

  • 2009 – 2010 Musiktheaterpädagogin, Staatsoper Stuttgart
  • 2010 – 2015 Leiterin Junge Oper und Musiktheaterpädagogik, Staatsoper Hannover
  • 2015 – 2021 Leitung Junge Deutsche Oper/Deutsche Oper Berlin
  • Seit 2011 Selbständige Dozentin, Projektleiterin, Vermittlerin im Bereich Musiktheater und Kulturelle Bildung
  • Seit 2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Hochschule für Musik, Theater und Medien

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Musikpädagogik/Musikvermittlung
  • Musiktheaterpädagogik
  • Stückentwicklung mit Laien
  • Frühkindliche kulturelle Bildung

Seminare

Stimme, Körpersprache und Präsenz: Sprechen vor Gruppen
Alle machen mit! – Kita-Gruppen stärken und Individuen fördern mit Musik und Theater

Weitere Informationen zum Seminar

Wir haben hier für Sie die Wegbeschreibung zu unserem Veranstaltungsort als PDF-Dateien zum Download bereitgestellt:

BIfF Mainzer Straße

Bitte beachten Sie, dass die Parkgebühren im direkten Umfeld des BIfF zu den höchsten in Berlin zählen. Wir empfehlen Ihnen deshalb die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln. Bitte beachten Sie die etwas günstigere Parkmöglichkeit eine U-Bahnstation entfernt: Klicken Sie hier, um sich zu informieren.

Anmeldung.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anmelden

Anmeldung.

Nutzen Sie unser bequemes Online-Formular, um sich anzumelden.
Jetzt anmelden
6+
Erzieher*in

Dauer

1 Tag
27.05.2024

Uhrzeit

09:00 bis 16:00 Uhr

Kosten

165 EUR (inkl. Seminarmaterial und Getränke)

Teilnehmer*innen

max. 12

Ort

BIfF
Mainzer Str. 23
10247 Berlin

Bildungsurlaub

Anerkannt in Berlin
und Brandenburg

Ähnliche seminare

ID

Bildungsraum Kita – die Kunst, eine anregungsreiche Lernwelt zu gestalten

derzeitig keine weiteren Termine verfügbar
U3
3+
Erzieher*in
ID 24018

Theaterspielen in Kita und Hort! Geht das?!

04.03.2024
3+
6+
Erzieher*in
ID

Kunstgeschichten und Bilderforscher*innen

derzeitig keine weiteren Termine verfügbar
3+
6+
Erzieher*in
ID

Vom Kinderbuch zur Theateraufführung. Geschichten mit Kindern auf die Bühne bringen

derzeitig keine weiteren Termine verfügbar
6+
Erzieher*in