buero@biff.eu030 74 73 58 66

Laufzeit ab 2013

Sprachberatung für Brandenburger Kindertagesstätten

Zielgruppe

Brandenburger Kindertagesstättenteams aus den Landkreisen Elbe-Elster und Ostprignitz-Ruppin

Kurzbeschreibung

Die Sprachberatung in den Kindertagesstätten ist ein Baustein im Rahmen des Konzeptes des MBJS zur Weiterentwicklung der Sprachförderung in den Kindertagesstätten, um regionale Netzwerke zu initiieren, die Teams fachlich zu begleiten und die Fachkräfte in der Praxis zu unterstützen, um langfristige Entwicklungen zu stabilisieren.

Gefördert von

Ministerium für Bildung Jugend und Sport Brandenburg

Kooperationspartner

Jugendamt Elbe-Elster, Jugend- und Betreuungsamt Ostprignitz-Ruppin

Das Projekt Sprachberatung soll die sprachliche Bildung und die alltagsintegrierte Sprachförderung in den Kitas stärken. In seinem Konzept formuliert das MBJS drei Ziele:

Ansprech­partner*in

Sie wünschen weitere Informationen? Frau Annika Tillmans freut sich über Ihre Anfrage.

E-Mail schreiben
zur Projektübersicht